Top Trendy


Top Trendy

Größe M;
Benötigte Materialien :
110 g Tannengarn Art Ideal;
Andrele Nr. 4;
4 dekorative Knöpfe;
Marker.
Büste Umfang: 90 cm;

Die grundlegende:
Reihe 1: 1 Augenmädchen, 2 Maschen zusammen, um, 1 Jetée, 1 Auge vorne.
Zeile 2-5: dot jersey.
Reihe 1-5 wiederholen.

Erklärung stricken:
Das Oberteil wird in einem einzigen Detail von unten nach oben bis zu den Ärmeln gestrickt.
Es ist auf Andrea 180 Stiche + 1 Stich zum Schließen im Kreis montiert. Maschen werden in einem Kreis geschlossen., 1 Markierer anbringen und 5 Reihen Gummiband mit Reismuster stricken = 180 Maschen.

Als nächstes stricken Sie 2 Reihen wie folgt: 40 Punkt Mesh Jersey, 8 Maschen in der Mitte mit Reispunkt (bis das Detail fertig ist), 132 Maschen Jerseystich. Dann, Es wird mit dem Stricken Modell Basis weiter..

Nach 28 cm die erste Reihe rechts stricken = 84 Reihen (5 Reihen Reis zeigen, 2 Reihen ein Trikot, 15 grundlegende Modellberichte, 2 Reihen ein Trikot), locker sitzende Ärmel erfolgt. Die Maschen des gestrickten Details werden wie folgt aufgeteilt: Snaps 1 marker, für vorne = 40 Maschen Grundmuster, 8 Gitter Begriffe und Reis, 40 Maschen Grundmuster, Snaps 1 marker, für die Rückseite 92 Maschen Grundmuster.

Auf beiden Seiten des Vorderteils werden 4 Maschen mit je 1 Markierer abgegrenzt. Wie folgt kreisförmig stricken: 4 Mesh mit Reispunkt abgegrenzt, 36 Maschen mit dem Grundmuster, 8 Gitter Begriffe und Reis, 36 Maschen Grundmuster, 4 Esslöffel Reis, und mit Reisstich auf der Rückseite stricken. Stricken Sie auf diese Weise 3 weitere Reihen, Danach schließen sich die Rückenmaschen.

Vorderseite: 4 Esslöffel Reis, 2 Stiche entlang links vorne, 32 Maschen Grundmuster, 2 Stiche entlang vorne rechts, 4 Esslöffel Reis. Papier zurück, die Stiche sind Tricotează als präsentiert, Jeteurile wie Dos zu vernetzen. Die Randmaschen werden als Vordermaschen gestrickt.

Das Absenken der Maschen erfolgt nur in den vorderen Reihen.
Wenn noch 11 Maschen auf der Arbeitsmasche übrig sind, wie folgt stricken:
Reihe 1: 4 Esslöffel Reis, 3 Stiche zusammen aus, 4 Maschen Reis = 9 Maschen.
Zeile 2-4: Alle Maschen werden mit Reismuster gestrickt;
Reihe 3: Ein Auge Kante, 2 Maschen zusammen dos, 2 Maschen zusammen, um, 2 Maschen zusammen dos, 1 Auge vorne, 1 Randmasche = 6 Maschen.
Linie 5: Ein Auge Kante, 1 vorderes Auge und über das Randauge führen, 2 Maschen zusammen dos, 2 Maschen vorne zusammen = 3 Maschen.

Die restlichen 3 Maschen stellen das Band dar und werden mit Reissstich 31 cm oder je nach gewünschter Länge gestrickt.
Der Arbeitsfaden wird abgeschnitten und an der ersten Öse in der Mitte der verbleibenden 4 befestigt (von dem Teil, wo die Knöpfe genäht werden).
Der zweite Teil wird wie der erste gestrickt.

Vorderseite: Die Schultergurte sind, weil. Das Oberteil ist gewaschen und die 4 Knöpfe sind in der Mitte angenäht .


Schreibe einen Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *