Würmer schädigt afrikanische violetei: Die Nematoden


kontaminierte Pflanzen Fadenwürmer

nematodaFadenwürmer -die meisten beängstigend Feind für Zierpflanzen, auch für Parma-Veilchen.
Die Nematoden sind einige zylindrische Würmer-nesegmentati, Tranlucizi bestehend aus das größte 'Königreich' des Tierreichs. Ihre Länge beträgt 1 mm. Wir unterscheiden zwei große Gruppen von Nematoden: diejenigen, die ihren Lebensraum in der Umgebung und parasitäre Nematoden.

Nematoda in Umgebung des Bodens und seine Neigung zum Auffüllen Boden. Sind einige mikroskopischen Wesen.
Zwar gibt es Groß-/Kleinschreibung, Man findet Sie in den Boden mit Hunderttausenden. 1 kg Boden oder Schlamm vom Boden eines Flusses, die Nematoden ist in die Hunderttausende.
Jeder Boden-Substrat, praktisch jeden Topf, Treffen nemtode. Viele Fadenwurm-Arten, die die Erde bevölkern sind absolut unbedenklich für Zierpflanzen.

Parasitäre Nematoden und stattdessen Wohnort innerhalb von Tieren und Pflanzen auf der ganzen Welt gewählt haben. Eine Vielzahl von Arten kann ein Parasit und Gesneriaceae sein. (an den Wurzeln, Vorbauten, Blatt).
Die meisten Nematoden haben drei Phasen des Lebens: oder, Larven und Erwachsene. Die beiden letzten Etappen sind die schädlichsten Pflanzen. Nematoda, welche Pflanzen Paraziteaza Erreger mit spezialisierte Strukturen sind, mit denen sie die Zellwand der Pflanze zu brechen und um den Inhalt der Zelle extrahieren.

Root Nematoden haben zwei Generationen pro Jahr. Die Oberfläche des Bodens zu füllen und in unsere Blumentöpfe mit ihm am Ende. Dsitruge langsame und sichere Anlage.
Bei die ersten Anzeichen einer Kontamination bis zum Tod der Pflanze können mehrere Jahre dauern..
Arten der Fadenwürmer-südlicher Sonne, Erdnüsse und der javanischen Fadenwürmer können bis zu 13 Genratii pro Jahr haben.. Beginnend mit der zweiten oder dritten Generation der Kontamination nach der Pflanzenwurzeln, Wurzel-Nematoden können Bestimmung des Aufenthaltsortes auf kontaminierten Anlagen über deren gesamten Lebenszyklus permanent. Und saftig und Gesneriaceae Larven Nematoden werden aus den Wurzeln der Krone der Pflanze.

Die wichtigsten Anzeichen für eine Kontamination des afrikanischen Violetelor mit Nematoden:

Die Wurzeln: Wurzelsystem der Pflanze ist wenig entwickelt.,nematoda planta contaminata die Dornen auf dem Stamm fehlt völlig. Die Wurzeln sind fett gedruckt, In der Farbe braun und haben feine längs-Risse verteilt alle über.
Abgeschrägte Flächen auf den Stamm der Pflanze sind wässrig und ziemlich zerbrechlich, wenn sie berührt sind.

Belastung: Für die Nachkommen von afrikanischen Violetelor von Nematoden angegriffen ist es Caractirestic, dass der Stamm verdickt sich und wird ein Schwamm voll Wasser. Die Belastung lässt empfindlichen Wurzeln und Fettschrift. Belastung fällt am häufigsten durch Risse, die leicht bemerkt.
Reifen Pflanzen, der Stamm der Pflanze wachsen unregelmäßig, Viele Kätzchen erscheinen an der Basis der Blätter. Kraut verliert decorativitate, die Blätter wachsen. Die Pflanze blüht selten ohne 'shooting des Herzens'.

Blätter: Werden Sie als die der gesunden Pflanzen flauschigere. Die Blätter sind Saft-und kraftlos, verlieren Sie die Dimensionen, werden wässrig und Petiolii Blätter sind ziemlich zerbrechlich.
Wenn die Pflanze ohne Wurzeln kontaminierten bleibt, die Blätter am nächsten zum Boden verlieren Turgor in, selbst wenn sie richtig und regelmäßig bewässert werden.
Befall der Pflanze dauert Monate, Während Anzeichen für eine Kontamination der Pflanze mit Nematoden zu spät erkannt werden, Wann ist die gesamte Kollektion kontaminiert.

Eine Diagnose erhalten Sie nur bei der mikroskopischen Forschung des Werks kontaminiert.
Stücke der Wurzeln und stengel der Pflanze dauert, Wer wird auf einen Objektträger mit einem Tropfen Wasser nehmen. Es drückt die einfache Stücke genommen einen weniger stumpfen Gegenstand so dass das Pflanzengewebe zu knacken und zu verbreiten. Nach und nach, Werk Stück wir terciui. Sie wollen größere Stücke und Abdeckung mit der Registerkarte 'matschig' erhalten. Wenn unter dem Mikroskop kann man Würmer und Larven Nematoden sehen, weiblichen Körper in der Form einer Birne, Wenn die Diagnose unklar-Nematodoza ist.

Behandlung von kontaminierten Pflanzen aus einer Auflistung ist unmöglich. Bei der Bekämpfung von Nematoden besteht zunächst ihre Ausbreitung zu verhindern:.
Vorbeugende Maßnahmen sind:
1. Verhinderung der Ausbreitung von Nematoden in der Auflistung die Veilchen,;
2. Verhinderung der Ausbreitung von Nematoden in der Auflistung des Violetts auf der Innenseite.

Verhinderung der Ausbreitung von Nematoden in der Auflistung die Veilchen,:
Die Nematoden können die Pflanzensammlung mit dem Substrat der Erde durchdringen., Sand River, Staub, Hände schmutzig nach der Reinigung Gemüse. Kann in Sammlung und Farnen kontaminiert von anderen Amateuren gestellt werden.
Stellenweise, wo gab es einmal gepflanzte Erdbeeren, Wilde Erdbeeren, Himbeere, Gemüse (Gurke, Zwiebel, Zuckerrübe) Pathogene Nematoden werden im Übermaß.

Folgende, Wir werden nie die afrikanischen Veilchen im Boden des Lagers Pflanzen., Garten oder Gewächshaus. In Fällen, wenn es keine andere Situation gibt, die Erde wird Hitze verarbeitet sein.. Um zu vermeiden, das Aussehen der Pflanzen gepflanzt Kommunikationsmangel, die Erde wird Hitze verarbeitet mindestens einen Monat sein..
Blumentöpfe für Verkauf oder solche in denen irgendwann wird gepflanzt wurden bereinigt die Pflanze.
Colectionerul von afrikanischen Veilchen wird gründlich die Wurzeln der Pflanzen untersuchen, die in seiner Sammlung wurden.
Hühner, Reifen Pflanzen, Frische Blätter gewonnen werden in Quarantäne bleiben oder getrennt von anderen pflanzlichen.

Verhinderung der Ausbreitung von Nematoden in der Auflistung des Violetts auf der Innenseite:
Die Larven und Eier von Nematoden können durch die Bulgarasi der Erde verbreitet., Staub, die Verwendung von wiederholten Ghivecelor und farfuriutelor, das Wasser, das aus dem infizierten Dorf in Farfuriuta Topf tropft.
Wiederholte Verwendung des Bodens ist nicht zulässig.. Blumentöpfe und farfuriutele, Das sind benutzt worden, um zu waschen und zu sterilisieren.
Der effektivste Weg der Prävention-jede Pflanze werden unter einer farfuriuta.

Wenn die Pflanze mit Nematoden verunreinigt ist, werden die folgenden Schritte ausführen.:
– kontaminierte Pflanzen werfen-All und sofort;
– alle Pflanzen, die eine gemeinsame Farfuriuta mit ein Kraut krank zu werfen;
– alle Pflanzen in der Auflistung erfolgen in Tiefe und individuelle farfuriute.

Bewässerungssystem mit Sicherung, in Einzelbehältnissen verhindert Migration von Nematoden. Es bleibt nur, um die Container zu sterilisieren, in denen sie gepflanzt wurden, setzen Sie Pflanzen zu und zu vermeiden Sie, wiederverwenden, den Boden oder die Kombination mit einem neuen Substrat der Erde.
– Blumentöpfe, Etiketten, farfuriutele, Nach jedem Gebrauch sterilisieren.
– Drainage und Erde wurden werfen Blumen gepflanzt.;
– Jeder Pflanzung lila wird auf einer einzigen Zeitung erreicht werden, Tasche. Die Mischung von Erde dauert aus dem Sack mit der Erde mit einem sauberen Behälter und Ata sie ein lila Pflanzen erforderlich ist.
– Im Falle einer eingetopften Veilchen, berühren Sie die Wurzeln und der Boden, in dem es gepflanzt wurde, nicht mit den Händen. Wenn die Wurzeln, der Stamm zeigt Anzeichen von Kontamination, Boden, Kraut, die Zeitung wird zurückgesetzt, und die Hände mit Seife waschen. Vor der nächsten Werk an Werk-alle sind die Schritte wiederholt. (neue Zeitung, Sol...).

Einzigartige Sorten zu speichern:
Die Larven der Nematoden für Stamm bewegt sich mit Leichtigkeit auf die Stengel und Blätter der Sukkulenten Pflanzen-Begonien, Kakteen, Gesneriaceae.
Ausschnitte aus dem Werk kontaminiert, am ehesten, kontaminiert sein wird und sie.
In Fällen, wenn die Pflanze aus einer Vielzahl einzigartig verseucht war, Es wird dauern, Stecklinge. Es dauert die jüngsten Blätter, und sie werden gerippte angereichertes unter Blatt geschnitten. Da es so kurz ist es weniger wahrscheinlich diese Nematoden. Jede Alberta wird in einzelne Container Pflanzen.. Stecklinge löst nach dem Erscheinen der ersten gesunde Hühner.


Schreibe einen Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *