Macro Auswirkungen auf die Entwicklung der afrikanischen Veilchen


Macro Auswirkungen auf die Entwicklung der afrikanischen Veilchen

Efectele macroelementelor asupra dezvoltarii violetelor africaneMacro Kategorie sind: Seit (N), Phosphor (P), Kalium (K), Kalzium (Als), Magnesium (Mg) und Schwefel (S).
Macro spielt eine entscheidende Rolle in der Entwicklung der afrikanischen Violet. Mangel oder Überschuss dieser Elemente dauert in der Regel ihren Tribut auf die Gesundheit der älteren Blätter und der Bodensäure.
Normale Werte der pH-Indikator Usambaraveilchen vorteilhaft Entwicklung in den Grenzen von 5,8 bis 6,9 (neutral oder einen niedrigen Säuregehalt). Auf die geringste Änderung in Ph-Werte gibt es 'Lock', zu assimilieren und Zersetzung dieser Elemente im Boden substrate.

So, erste, was zu tun ist, um eine Diagnose der gemischten Boden-pH-Messung zu etablieren.

Auswirkungen der Mangel oder Überschuss Pflanze Makro auf die Frage,:
Seit:
Stickstoffmangel, ersten Stufe, wird durch die gelbe Halo auf den älteren Blättern bekannt, in der zweiten Stufe, alte Blätter eine Zitrone gelb wie Bottom-up-. Stickstoff-Mangel kann durch die Verabreichung von Harnstoff entfernt werden ( Blatt Aufsprühen einer Harnstofflösung mit einer Konzentration von 0.05-0,1% sau 0,5 g la 1l apa).

Überschüssigen Stickstoff mehr schaden Flower - hemmen Blüte, beobachtet eine Zunahme der Fülle der Blattgröße, Blütenstiel sichtbar verdickt und entwickelt eine konische, Blüte wirkt sich nachteilig auf das Pflanzenwachstum. Begünstigen das Auftreten von Pilzinfektionen.

Phosphor:
Phosphor-Mangel - lila Färbung der unteren Blätter der Arten, die nicht angeben, kann die Farbe, Blühhemmung, sehr schlecht Blütenbildung und Wurzel. Es kann durch Einnahme von phosphorhaltigen Düngemitteln zu lindern ( beispielsweise, Einführung des Mix Superphosphat Land zum Anpflanzen Blume). Um das root-System-Benutzer können Ferticare ingrasamnatul von Kemira 10/05/26 hergestellt entwickeln. Überschüssiges Phosphor trägt zur Blockierung Eisenaufnahme durch Pflanzen, einer rasch alternden Rosette. Winzig Pflanze, Eisenmangel beobachtet wird, wenn die Blätter chlorotic, gelb erscheinen.

Kalium : Mit Kalium-Anlage besser assimilieren Nährstoffe aus dem Boden. Sie verwalten können Kalidünger, Aber es gefährlich ist, wenn der Boden lila Stickstoff ist sehr klein. Kaliummangel ist eingehalten, wenn die erste Stufe Chlorose (Blätter und Knospen der Pflanze gelb), Stufe zwei - die Blätter werden Kanten verbrannt, Stufe drei- marginalen Nekrose tritt (trockener Blattrand).

Kalzium: PH Variante ist verantwortlich für. Überschüssiges Kalzium ist Erdalkali, Calcium-Mangel macht Säure, die Assimilation verhindert, indem die Pflanze andere Mineralien. Um den pH-Wert im normalen Oxalsäure aufrechtzuerhalten wird auf Wasser gegeben, Ascorbinsäure ( 1 ml konzentrierte Ascorbinsäure oder Oxalsäure zu 10 Litern Wasser, um den pH-Wert einer Einheit zu erhöhen.

Magnesium: Defizit - Stufe 1- cloroza, Stufe 2 - Nekrose-Spots (Teil des Blattes trocknet und stirbt). Die Anlage selten leiden, weil überschüssiges Magnesium.

Schwefel: Schwefel-Mangel kann nur im Werk Verwurzelung und Pflanzen zu sehen, beispielsweise, in einer Mischung aus Perlite. Im Falle das Land ist organische Substanz, wie wenig, Es gibt sicherlich Schwefel. Überschüssige Schwefel können sehen, ob Kraftwerk mit chemischen Düngemitteln. Sulfur fortbestehen nahezu jede chemische Düngemittel. Wenn die wachsende Punkt der Anlage ist verdickt und prall erste Blatt schrumpft, wenn die Pflanze wurde aufgeladene. Untergrund muss abgespritzt werden oder ändern.


Schreibe einen Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *