Transparent mite (Tarsonemidae)


Violeta africana - Senpolia capili

Polyphagotarsonemus Latus | SenpoliaTarsonemidae mite Familie ist sehr groß und umfasst eine Vielzahl von Arten. Im allgemeinen, diese Art von Milben ernähren sich von verschiedenen Arten von Pilzen Myzel.
Sie entdeckten, sehr aggressive Spezies, Arten wie Milben Acarapis, gefürchtete Schädlinge der Bienen.

Sonderbeauftragten, ernähren sich von Pflanzen, schlecht für Alpenveilchen, Erdbeere, azaleelor, Begonien, Orchidee, Lilie, Usambaraveilchen, gloxiniilor usw..
Auf zwei Arten dieser Parasiten Gesneriaceae Familie Phytonemus pallidus oder Ciclamei mite (von capsunului) Polyphagotarsonemus Latus oder Mite und transparente Gewächshaus. In der englischen Literatur werden diese Kreaturen breiten Mite genannt.

Transparente Gewächshaus Milbe kann auch in der Literatur und unter dem Namen des Hemitarsonemus und der Ciclamei Latus unter Tarsonemus Pallidus gefunden werden.
Es ist ziemlich schwierig zu unterscheiden die Arten ohne ein leistungsfähiges Mikroskop. Ciclamei Mite hat Krallen an den Füßen, Gewächshaus, während sie Mite fehlen völlig. Man hat eine Länge von bis zu 0,3 mm, die anderen bis zu 0,2 mm. Eine Milbe hat eine Körperform, die etwas mehr als die andere verlängert. Es ist wichtig, dass sowohl die Harms Milben in ähnlicher Weise Pflanzen und Methoden zu ihrer Bekämpfung identisch sind.

Tarsonemidae Milben befinden sich. Ihre Erkennung ist unmöglich ohne das Mikroskop. Auch mit dem Mikroskop ist es möglich, dass diese Parasiten nicht auf die betroffenen Pflanzen beachten. Aus diesem Grund ist es notwendig zu wissen, wo und wie ich Exemplare in Frage gefunden werden können.
Wenn es mit einer Pflanze der Wohnung geht, die Milben müssen in Blütenknospen suchen., in jungen Blatt Falten im apikalen wachsenden Punkt, in den Falten der Petiolurilor Blätter. Hier ist hoher Luftfeuchtigkeit, und die hoher Luftfeuchtigkeit ist die Hauptbedingung des Wohlstands von der pest.

Der weibliche Milbe transparenten Körper des Gewächshauses ist rund oder länglich- Runde If Acrianului Alpenveilchens, Größe 0.-03 mm. Es ist glänzend, gelblich transluzent, gelblich-braun oder gelb-vierzui.
Manchmal, der Parasit Körper, Sie bemerken ein Längsstreifen, die auf der Vorderseite und Rückseite der Körper von der Mite vergrößert. Dies sind Zeichen der Verdauungsorgane, mit zellulären Saft gefüllt. Beide Arten haben vier Beinpaare, bei Frauen ist das vierte paar Beine dünner die ersten drei Paare im Vergleich zu.

Männchen sind kleiner als Weibchen. Sie haben viel mehr massive Gliedmaßen Gliedmaßen im Vergleich zu denen der Frauen, und das dritte paar Beine ist länger als das vierte.
Transparente Gewächshaus Mite unterstützt keine Luft mit einer geringen Luftfeuchtigkeit, in diesem Umfeld wäre die Milben Eier gefährdet. Die Männer springen Hilfe, das tragen Eier, die Larven und sogar Frauen ,die sind schwerer als Sie, in ein unterstützendes Umfeld, nämlich in Intredeschisi Knospen der Pflanze.

OUL Mite im Gewächshaus ist weißlich transparent Länge 0,1 mm. Auf der Oberfläche der Eizelle sichtbar sind eine Reihe von konvexen Punkte. Die weibliche Milbe im Gewächshaus transparent machen jedes einzelnes Ei.
Stattdessen, die weibliche Milbe Einlagen Eier in das Herzstück der Gruppe 2-3. Dies sind die transluzenten.
Die ersten Etappe-Larven haben 3 Beinpaare. Bewegen Sie auf der Oberfläche der Pflanze und RSS-Feeds auf das Laub der zellulären Saft aktiv. Larve in der zweiten Phase der Entwicklung ist nicht gegeben, füttern Sie nicht den Körper mit einer doppelten Kruste bedeckt, Da mit der Passage in der zweiten Phase der Entwicklung, transparente keine Milbe-Larve verliert ersten Kruste. In dieser Phase der Entwicklung, die Larve hat keine Auswirkungen auf alle acaricide.

Violeta africana contaminata cu polyphagotarsonemus latus | Senpolia

Violeta Africana Polyphagotarsonemus Latus mit kontaminierten


Pflanzen der Milben besetzt haben Wachstum verlangsamt., neue Blätter sind verdreht und verformt, Die Blüten sind klein und sehr unschön (feine weiße Flecken haben). Kranke Pflanzen Blumen verzerren und aufhört, offener zu sein. Zu der Zeit, die Pflanze stirbt.
Transparente Gewächshaus Milbe viel schneller wachsen als die Alpenveilchen. Bei hohen Temperaturen, die Art entwickelt sich eine Generation in 4-5 Tage, Während der zweiten Art in 7-8 Tage.

Dies ist ein wichtiger Anhaltspunkt bei der Bestimmung des Zeitplans der chemischen Kläranlage. In Bezug auf das Gewächshaus können Sie Actelicul verwenden.- zwei Tratari mit einem Intervall von 5 Tagen. In den Wohnungen werden mit der FITOVERM angezeigt, ACTOFIT und ACARIN-3-4 Tratari alle 3 Tage.
Es wird von Pflanzen Wachstum Punkten splatter., Rozetei Basis, apikale Wachstum Punkt des Blattes, Blatt petiolii. Blütenknospen entfernt von kontaminierten Pflanzen.


Kommentare zu Transparent mite (Tarsonemidae)

  • Polyphagotarsonemizii Angriff und Pflanzen der Familie solonaceae (Fett und gehackten Paprika bevorzugen aber anderen Unterarten) und kann wirksam bekämpfen mit Vertimec 0,08 %-0,1 % ,mit Envidor 0,04 %. ,sanmite , Milbecknock usw... Wie haben nicht assimiliert ist ausgestattet mit einem Binokular oder Mikroskop eignet sich für fortgeschrittene Symptome des Angriffs hier stattfand, viele von den Anbauern können oft den Angriff als eine Erkrankung, die durch andere ag verwirren.. Krankheitserreger,,die Website ist ein Bildungs- und hilfreich F. ptr. Gemüse Blumen Praktiker etc..Vielen Dank für, PTR. Ihre Bemühungen und behaupten, dass die Informationen und Wissenschaft macht

    Ing.. Carol Gagnon 26. April, 2011-7:58 pm
  • Danke für die Informationen hinzugefügt!

    Nina 28. April, 2011-5:59 pm
  • Vielen Dank

    shahmahmood 17 Oktober, 2011-7:bin 44

Schreibe einen Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *