Headband knitted bow


Headband knitted bow

Kraniale Umfang: 50 cm;
Andrele Nr. 3
30 g Tannen lila (50% Lana, 50% acril);
Breite: 10 cm;

Erklärung stricken:
Das Stirnband stricken faul Punkt (stricken Stiche in den vorderen Reihen und Zeilen dos). Halterungen auf stricken Nadel 4 Maschen. In der ersten Zeile und jede 2. Zeile, hinzufügen von beiden Seiten 1 Stich auf folgende Weise:
Ein Auge Kante, Fügen Sie 1 Auge aus den Faden zwischen zwei Maschen, faul Punkt bis zum letzten Stich, Fügen Sie 1 Auge aus den Faden zwischen zwei Maschen, Ein Auge Kante.
Auf diese Weise Mesh hinzufügen, bis wir die andrea 20 Maschen.

Stricken 2 Zeilen, danach wird es eine Reduktion der Stiche in der folgenden Weise: Ein Auge Kante, 2 Maschen zusammen, um, faul Punkt bis zum letzten 3 Stiche, 2 Maschen zusammen, um, Ein Auge Kante. Die Abnahme von Stichen erreicht werden, die in dieser Weise alle 2. Reihe, bis die Nadel bleiben 8 Maschen.

Weiter wird es stricken, geradeaus für 10 Zeilen. An dieser Stelle erreichen die Knoten fundiței.bentita tricotata cu fundita
Weiter wird es fügen Sie Stiche in der gleichen Weise wie oben beschrieben, bis auf die Nadel-Arbeit, die wir haben 20 Stiche.
Tricotează Gesetz ist 35 cm, danach wird es eine Reduktion der Stiche in der gleichen Weise wie oben beschrieben, bis die Nadel bleiben 8 Maschen.
Tricotează Gesetz ist 10 Zeilen. Fügen Sie die Maschen wie oben beschrieben. Wenn wir andrea 20 Maschen, stricken 2 Reihen gerade, danach wird es zu verringern Stiche, bis die Nadel bleibt 4 Stiche.

In der nächsten Zeile, enge Stiche in der folgenden Weise: 2 Maschen zusammen, um, 2 Maschen zusammen, um. Die erste Masche auf die Nadel geht über die zweite Masche. Arbeiten-thread wird abgeschnitten. Übergeben Sie das Ende durch das Auge von der linken Seite und ziehen Sie.

Vorderseite: Die Enden der Drähte ausblenden. Die enden des Stirnband ist Knoten (die details der schmalste 8 Stiche). Es ordnet schöne Köpfe, bilden eine Schleife auf der einen Seite mit einem Knoten auf der Mitte (Zusammenhang stellt).


Schreibe einen Kommentar

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *